zurück zur Übersicht

Neue Geschäftsführung in der Spezialtechnik Dresden GmbH

01.01.2014

Neue Geschäftsführung

Mit Wirkung zum 01.01.2014 haben die Herren Harald Robl und Rudolf Meinhardt (neben den bisherigen Geschäftsführern Karsten und Linden Blue) die Geschäftsführerfunktion in der Spezialtechnik Dresden GmbH übernommen.  Sie lösen damit Dr. Rainer Eichhorn, der Ende Dezember 2013 in den Ruhestand gegangen ist, und Dr. Wolfgang Petzold, der seine Geschäftsführerfunktion zum 31.12.2013 aufgegeben hat, ab. Beide Herren haben damit auch die Geschäftsführertätigkeit in den jeweiligen Tochterunternehmen niedergelegt.

Harald Robl war bisher als Rechtsanwalt tätig. Nunmehr ist er als  CFO in der Spezialtechnik Dresden GmbH tätig.  Darüber hinaus übernimmt er gemeinsam mit den bisherigen Geschäftsführern die Geschäftsführerverantwortlichkeit  in den Firmen GBM Gleisbaumechanik Brandenburg/H. GmbH, B+F Beton und Fertigteilgesellschaft mbH Lauchhammer sowie in der Spezialtechnik Dresden Service GmbH.

Rudolf Meinhardt übernimmt den Bereich des CEO in der Spezialtechnik Dresden GmbH. Weiterhin ist er gemeinsam mit den bisherigen Geschäftsführern als Geschäftsführer in den Firmen Spreewerk Lübben GmbH, EST Energetics GmbH und Umwelt- und Ingenieurtechnik GmbH Dresden tätig. Rudolf Meinhardt war bereits vorher als Geschäftsführer in verschiedenen Industrieunternehmen tätig, u.a. auch  von 2002 bis 2005 in der Spreewerk Lübben GmbH.

09.10.2014